Am 20.07. ist Kubb-/Wikingerschachturnier beim Pfadiheim!!!


 

Herzlich Willkommen auf der Seite des VCP Dornstetten!

Viel Spaß beim Stöbern und Surfen!

Waldläuferzeichenjagd mit Sippe Elch

World Scout Jamboree 2023 – Unit Zwergteichrose in Südkorea
, Mariella & Ronja De Marco
„JAMBOREE JAMBOREE“ – Diese Worte waren die Ersten, die wir hörten als wir in Seoul aus dem Flugzeug stiegen. Egal ob Security, Busfahrer oder Passant, durch diesen Ausruf zeigten sie alle, wie sehr sie sich freuten Pfadfinder aus der ganzen Welt in ihrem Land begrüßen zu dürfen. Mit fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmern (Mariella De Marco, Ronja De Marco, Paula Miller, Léonard Minnich, Jonathan Vogt) und einem IST (Frederik Zepf), schickte der VcP Dornstetten, dieses Jahr außergewöhnlich viele Pfadis auf die Reise nach Korea. Das World Scout Jamboree 2023 wird für uns, die Unit Zwergteichrose, unvergesslich bleiben. Mit 37 Jugendlichen und 4 Unitleitern erlebten wir nicht nur die atemberaubende Küste und die prächtige Natur Koreas, sondern knüpften auch internationale Freundschaften. Die Begegnung mit der koreanischen Gastfreundschaft, traditionellen Tänzen und der heimischen Küche war beeindruckend. Mit 50.000 anderen Pfadfindern aus 150 verschiedenen Ländern auf einem Zeltplatz zu sein, ließ einen realisieren, dass Pfadfinden mehr ist als nur Abenteuer. Es schafft Brücken zwischen Menschen und ermöglicht es Jugendlichen Teil einer globalen Gemeinschaft zu sein.  Auch wenn nicht alles lief wie geplant, ließen wir uns nicht aus der Ruhe bringen und machten stets das Beste daraus.  Wir sind unendlich dankbar ein Teil dieses Ereignisses gewesen zu sein und werden wahrscheinlich noch in 10 Jahren unseren Sipplingen davon erzählen.

Unsere "großen" Veranstaltungen im Laufe des Jahres

Das Pfingstlager

Das Pfingstlager ist beginnt am Pfingstsamstag und geht über 5 Tage. Es wird im jährlichen Wechsel entweder vom VCP Dornstetten direkt organisiert oder wird vom Gau veranstaltet.

Pfila bedeutet für die Pfadfinder Gemeinschaft, neues Wissen und vor allem Spaß. Auf dem Pfila werden neue Sipplinge aufgenommen und die Halstücher verliehen.  

Sommerfest

Das Sommerfest findet jährlich im Juni oder Juli statt.

Hier kommt der ganze Stamm zusammen.

Das Sommerfest beginnt an einem bunten Samstagabend, an dem jede Sippe einen eigenen Programmpunkt gestaltet. Beim gemütlichen und lustigen Beisammensein werden dann die Bilder des letzten Jahres gezeigt - ein Grund zum Lachen und in Erinnerungen schwelgen...

Der Sonntag beginnt mit einem Gottesdienst im Grünen der Gemeinde, den eine oder mehrere Sippen  musikalisch und mit einem Anspiel mitgestalten. Danach ist es aber noch nicht vorbei - beim Essen findet weiterhin ein reger Austausch und eine gute Gemeinschaft statt. 

Arbeitseinsatz am Pfadiheim

Statt Frühjahresputz gibt es beim VCP einen Spätjahresputz. Am Arbeitseinsatz im Herbst wird rund um das Pfadiheim alles  gemacht, was man so machen kann, um das Pfadiheim für den kommenden Winter vorzubereiten. Material sortieren, Dach fegen oder Holz sägen - Arbeit gibt es immer genug. Und wenn einen Tag lang alle anpacken, kriegt man auch einiges geschafft!

Friedenslicht

Seit einigen Jahren fährt der VCP Dornstetten am 3. Advent nach Stuttgart, um dort das Friedenslicht zu holen und nach Dornstetten zu bringen. Die Verteilung des Friedenslichtes entstand aus einer Initiative des österreichischen Rundfunks ORF. In Bethlehem wird das Licht entzündet und nach Wien geflogen, von wo aus es als Botschafter des Friedens durch ganz Europa reist. Mehr Infos

Das Friedenslicht wird an der Waldweihnacht und in verschieden Weihnachtsgottesdiensten von den Pfadfindern und Pfadfinderinnen ausgeteilt.

Waldweihnacht

Die Waldweihnacht findet traditionell am 4. Advent statt. Um 18.00 Uhr treffen sich Pfadfinder, Eltern und Freunde am Pfadiheim, von wo aus es mit Fackeln und Laternen gegen die Dunkelheit und Kälte ausgerüstet in den Wald geht.

Dort versammeln wir uns im Fackelkreis, um eine Geschichte zu hören oder ein Anspiel zu sehen, dem ein kurzer Impuls folgt. Untermalt wird dies durch mehrere Lieder.

Zum wieder Aufwärmen laden die Pfadfinder noch zum gemütlichen Beieinandersitzen bei Punsch, Glühwein und Gebäck ein :).